Seminar – „Vorgesetzer werden – und nun?“

Über die Rolle als Vorgesetzter

Sie haben die Ausbildung abgeschlossen und treten Ihren ersten Job an, oder Sie sind erfolgreich in Ihrem Job tätig und Ihnen werden Mitarbeiter anvertraut. Sie sind auf einmal Vorgesetzter oder „Chef“. Die bisherige Erfahrung bezieht sich darauf, die eigene Arbeit zu gestalten und mit dem eigenen Vorgesetzten umzugehen. Wie ein „manage-the-Boss“ geht, wissen Sie inzwischen. Was zu tun ist, wenn man selber die Rolle des Vorgesetzten annimmt, ist weitgehend unbekannt. Es wird in der Ausbildung meist nicht darauf eingegangen, für die erfolgreiche Arbeit mit Mitarbeitern muss es aber bekannt sein und die Aufgabe sollte beherrscht werden. Denn jeder kann es sich vorstellen oder weiß es aus eigener Erfahrung: ein „unfähiger“ Vorgesetzter ist nicht leicht zu ertragen…

Die Seminarziele

Ziel des Seminar „Vorgesetzter werden – und nun?“ ist es, die Rolle des Vorgesetzten zu beleuchten, das dahinter liegende Selbstverständnis zu verstehen und Menschen, die Vorgesetzter werden (oder werden wollen) für die Praxis darauf vorzubereiten, die Rolle erfolgreich ausüben zu können. Im Detail bedeutet das, zunächst zu verstehen, wie und warum Menschen sich führen lassen, was man als Vorgesetzter dabei berücksichtigen und können muss und welches Bewusstsein hierfür entwickelt sein muss. Des Weiteren bedeutet es, die klassischen Werkzeuge der Führung zu kennen und diese erfolgreich anwenden zu können. Für Menschen, die über die rein funktionale Rolle als Vorgesetzter hinaus auch als Motivator und Vorbild akzeptiert werden wollen, muss der Unterschied von Führung und Leadership bekannt und bewusst sein, der ebenfalls im Seminar erläutert und erlebbar gemacht wird.

Für wen ist „Vorgesetzter werden – und nun?“ gedacht?

Für Berufsanfänger, die unmittelbar Personalverantwortung übernehmen, oder Mitarbeiter, die eine Vorgesetztenrolle übernommen haben oder sich darauf vorbereiten wollen.

Für Manager, die die „Kunst der Mitarbeiterführung“ einmal ganzheitlich kennenlernen wollen und Impulse für die eigene Rolle als Vorgesetzte suchen.

Für Menschen, denen die Führungsrolle vertraut ist, die aber eine unternehmerische Rolle übernehmen wollen, gibt es das Seminar „Führen ohne Hierarchie“

Wissenswertes zum Thema „Führung“:  P&C-Site „Führung

Broschüre zum Seminar „Vorgesetzter werden – und nun?“ 2018

Die Seminarschwerpunkte

Termin: nächster Termin noch offen

Teilnahmegebühr: 400 €ur zzgl. MWSt pro Teilnehmer

Anmeldung