Veränderung / Change

Etwas ander(e)s machen und wie das am besten geht

Definition

Der Prozess des Wandels, der durch das Management oder andere Akteure in Gang gesetzt und betrieben wird

Wann wird „Change“ erforderlich?

„Change“, Veränderung oder Wandel wird zum Thema, wenn gelernte und ständig wiederholte Verhaltensweisen oder Prozesse nicht mehr zielführend sind und verändert oder gestoppt werden müssen. Dies kann im Rahmen einer Neuausrichtung eines Unternehmens, einer Fusion, der Einführung eines neuen Geschäftsmodells oder einer Vielzahl anderer einschneidender Maßnahmen notwendig werden. Für einen geplanten Change-Prozess sollte in jedem Fall geklärt sein, welcher Veränderungen zu vollziehen sind, bevor der Change-Prozess gestartet wird.

Die Kernaspekte in der Umsetzung von Change-Prozessen

Begründung  Den Anlass für geplanten Wandel sowie die Bedeutung und Dringlichkeit aufzeigen

Change-Team festlegen  Das Team bekannt geben. Rollen, Verantwortung und Befugnis verkünden

Vision & Mission  Der Change-Prozess folgt einer neuen oder angepassten Vision & Mission. Diese muss vermittelt und bei den Mitarbeitern verankert werden

Ziele & Vollmacht  Die Ziele des Change-Prozesses festlegen und Vollmacht zur Umsetzung vergeben

Erfolge kommunizieren  Erfolge verkünden und als Basis für Folgeschritte einsetzen

Kulturwandel  Die neu gewonnene Haltung und Einstellung in Werte und Regeln fassen und implementieren

Organisatorische Voraussetzungen für Change-Prozesse

Business man hitting brick grungy wall with hammer and opening a holeChange-Prozesse treffen etablierte Organisationsstrukturen. Ein Wandel von „innen heraus“ wird nicht funktionieren, er sollte durch externe Unterstützung geführt und umgesetzt werden.

Für die Vorbereitung des Change bieten sich autarke Team-Strukturen an. Für die Umsetzung wird ein Steering-Team eingesetzt, da eine zeitlich exakt getaktete Abwicklung von elementarer Bedeutung ist.

Das Steering-Team braucht einen „direkten Draht“ zum Auftraggeber und ein funktionierendes Netzwerk während der Umsetzung des Change.

Man turning the word "Impossible" into "Possible"Das Steering-Team muss folgende Aspekte berücksichtigen und steuern:

Der Auftrag muss eindeutig sein (Durch den Auftraggeber festgelegt und mit Stake-Holdern abgestimmt)

Ein detaillierter Umsetzungsplan muss vorliegen

Die Kommunikation muss geplant sein (Aussagen, Vortragsform, Zielgruppen)

Der Umgang mit Widerstand muss vorbereitet sein.(Vorbereitung auf mögliche Szenarien)

Der Einsatz eines Moderators ist notwendig

Sie sehen Veränderungsbedarf in Ihrem Unternehmen? Sie planen einen Change-Prozess?

Nehmen Sie Kontakt auf, Sie erhalten professionelle Unterstützung durch erfahrene Manager!

Kontakt